Wie jedes Jahr hieß es am 31. Dezember wieder Silvesterlauf in Bietigheim. Ein Termin, der für einen Bietigheimer einfach Pflicht ist. Zudem stand auch noch ein Jubiläum an – 30 Jahre Silvesterlauf durch die Altstadt Bietigheims. Die Startliste der Topläufer war dementsprechend gut besetzt und ich bekam Zweifel, ob mein angestrebter 20. Platz dieses Jahr realisierbar sein wird.

Das Rennen verlief dann doch ganz ok. Nach wenigen Kilometern fand ich mich in einer 7-köpfigen Gruppe um Platz 18 wieder, der auch Läuferprominenz Dieter Baumann angehörte. Das Ziel, die Top 20 zu erreichen, musste ich jedoch schon wenige Kilometer weiter aufgeben. Meine Gruppe lief mir davon und ich versuchte den Abstand nicht all zu groß werden zu lassen. Kurz vor dem Ziel konnte ich noch einmal letzten Kräfte mobilisieren und lief als 23. Läufer über die Ziellinie. Mit einer Zeit von 37:37 min über die 11,2 Kilometer bin ich schließlich mehr als zufrieden und ich freue mich auf die kommende Saison.

In der Mannschaftswertung konnten wir dieses Jahr zum ersten Mal den Gesamtsieg einfahren, was natürlich zum Jubiläum super passte.

Alle Ergebnisse unter: Bietigheimer Silvesterlauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.