Relativ kurzfristig hatte ich mich entschieden, meinen Titel beim Summertime-Triathlon in Karlsdorf-Neuthard zu verteidigen. Ich habe mich sehr über die höchstpersönliche Einladung gefreut und nachdem der „Post-Frankfurt-Plan“ stand, schließlich zugesagt.

So ein Start-Ziel-Sieg fühlt sich wirklich super an! Die Organisation konnte sich sehen lassen und die vielen bekannten Gesichter haben Spaß gemacht. Danke vor allem Philipp Keller für den personal support!

Um auf den „Post-Frankfurt-Plan“ zurückzukommen und um es kurz zu machen: Ich werde am 24. August beim Ironman Kopenhagen starten und somit versuchen, mich als Profi für Hawaii zu qualifizieren. Jetzt wisst ihr Bescheid! Alles Gute. Euer Marc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.